Drucken

Work in progress. Korrekturen und Ergänzungen erbeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die bibliographischen Angaben, teils sehr verkürzt, sind ggf. zu ergänzen. Günther Emig, 23. 4. 2021


Bibliographie der Erstausgaben siehe Stobbe (1925)


2021

Panizza, Oskar: Der heilige Staatsanwalt – Das Liebeskonzil. Eine Himmels-Tragödie in fünf Aufzügen – Meine Verteidigung in Sachen »Das Liebeskonzil«. Nachwort von Peter D. G. Brown. Niederstetten: Günther Emigs Literatur-Betrieb 2021. 246 S. (Panizza: Werke. Bd. 5) - ISBN 978-3-948371-84-5

*

Meilicke, Elena: Paranoia und technisches Bild. Fallstudien zu einer Medienpathologie. Berlin, Boston: De Gruyter 2021. VII, 267 S. (Communicatio. 50) - Berlin, Humboldt-Univ., Diss., 2018
[Darin: Paranoia und technisches Bild um 1900. Imperjalja von Oskar Panizza]


2020

Panizza, Oskar: Düstre Lieder - Londoner Lieder - Legendäres und Fabelhaftes. Nachwort von Ulrich Kittstein. Niederstetten: Günther Emigs Literatur-Betrieb 2021. 310 S. (Panizza: Werke. Bd. 1) - ISBN 978-3-948371-73-9

Panizza, Oskar: Genie und Wahnsinn – Aus dem Tagebuch eines Hundes –Die unbefleckte Empfängnis der Päpste. Nachwort von Joela Jacobs. Niederstetten: Günther Emigs Literatur-Betrieb 2020. 288 S. (Panizza: Werke. Bd. 3) - ISBN 978-3-948371-65-4

Panizza, Oskar: Visionen. Skizzen und Erzählungen. Nachwort von Waldemar Fromm. Niederstetten: Günther Emigs Literatur-Betrieb 2020. 244 S. (Panizza: Werke. Bd. 4) - ISBN 978-3-948371-70-8


2019

Panizza, Oskar: Dämmrungsstücke. Vier Erzählungen. Nachwort von Claudia Lieb. Niederstetten: Günther Emigs Literatur-Betrieb 2019. 248 S. (Panizza: Werke. Bd. 2) - ISBN 978-3-921249-21-5

Panizza, Oskar: Die Haberfeldtreiben im bairischen Gebirge. Eine sittengeschichtliche Studie. Nachwort von Wilhelm Kaltenstadler. Niederstetten: Günther Emigs Literatur-Betrieb 2019. 194 S. (Panizza: Werke. Bd. 8) - ISBN 978-3-921249-22-2

Panizza, Oskar: "Ein bischen Gefängnis und ein bischen Irrenhaus". Ein Lesebuch. Hrsg. von Michael Bauer u. Christine Gerstacker. München: Allitera Verl. 2019. 302 S. (Edition monacensia) - ISBN 978-3-96233-106-1

Panizza, Oskar: Die Menschenfabrik. Erzählung. Mit e. Vorwort von Joachim Bessing. Hamburg: Hoffmann und Campe 2019. 63 S.

*

Bauer, Michael: Oskar Panizza - Exil im Wahn. Eine Biografie. München: Allitera Verl. 2019. 333 S. (Edition monacensia) - München, Univ., Diss., 1983 - ISBN 978-3-96233-105-4

Pocai, Susanne: System-Wahn. Oskar Panizza und Oswald Spengler als Meister der inneren Katastrophe. In: Literarische Katastrophendiskurse im 20. und 21. Jahrhundert. Berlin [u.a.]: Peter Lang 2019. (Warschauer Studien zur Kultur- und Literaturwissenschaft. 13)

Stegmann, Kathrin: Halluzinatorisches Sehen. Augenblicke des Wahns bei Oskar Panizza und Georg Heym. Würzburg: Königshausen & Neumann 2019. 448 S. (Würzburger Beiträge zur deutschen Philologie. 46) – Würzburg, Univl, Diss. - ISBN 978-3-8260-6827-0


2018

Panizza, Oskar: Hanzai seishinbyō = Psichopatia criminalis. [Übers.:  Suehiro Tanemura u. Kentarō Taga]. Tōkyōto: Heibonsha 2018. 337 S. - ISBN 978-4-582-83524-3

*

Schuhbeck, Birgit: Paradise lost. Das Denkmodell des Tabu/Bruchs in Drama, Theater und Gesellschaft um 1900. Würzburg: Königshausen & Neumann 2018. 428 S. (Film - Medium – Diskurs. 62) – München, Univ., Diss., 2015
[Darin: Oskar Panizzas Liebeskonzil: TabuBruch des Mediums Theater]

Zimmermann, Hans Dieter: Gegenwelten. Hugo Ball und Oskar Panizza: Rom und Anti-Rom. In: Hugo-Ball-Almanach. München: ed. text + kritik. 9. 2018. S. 70-87.


2017

Fischer, Alexander M.: Renaissancismus als Terrorismus? Oskar Panizza und "Das Liebeskonzil". In: Der Renaissancismus-Diskurs um 1900.  Bielefeld: Aisthesis Verl. 2017, S. 199-224


2016

Fromm, Waldemar: Die authentische, katholische, sinnliche und tote Stadt. Über literarische Münchenbilder bis 1900. In: Freunde der Monacensia e.V. Jahrbuch .... München: Allitera-Verl. 2016, S. 71-83

Gronau, Magdalena: Der Psychiater als Literat - der Literat als "Psichopat" - der "Psichopat" als Psychiater. Zu den Fallgeschichten des Falls Oskar Panizza mit einem Seitenblick auf Foucaults "Hermaphrodismus". In: Fallgeschichte(n) als Narrativ zwischen Literatur und Wissen. Innsbruck: innsbruck university press 2016, S. 195-223

Jacobs, Joela: Assimilating aliens: imagining national identity in Oskar Panizza's "Operated Jew" and Salomo Friedlaender's "Operated Goy". In: Alien imaginations. New York [u. a.]: Bloomsbury 2016, S. 57-71

Ketterl, Anja: Von Hegemonie und Unentscheidbarkeit. Oskar Panizzas "Ein scandalöser Fall". In: Aussiger Beiträge. Ústí nad Labem: Univ. J. E. Purkyně, Filozofická Fak. 10. 2016, S. 99-114

Wurich, Marc: Der halluzinierte Kaiser: Oskar Panizzas "Imperjalja" (1901-04). Zwischen Ideologie und Poetologie. In: Herrschaftserzählungen. Würzburg: Ergon Verl. 2016, S. 143-165


2015

Jacobs, Joela: "Verbrechen wider die Natur". Oskar Panizza's first encounter with censorship. In: Protest and reform in German literature and visual culture. München: Iudicium 2015, S. 125-138

Schuhbeck, Birgit: Urszenen des Tabus um 1900. Ästhetik des Tabus bei Panizza, Wedekind und Schnitzler. In: Germanistische Mitteilungen. Heidelberg: Univ.-Verl. Winter. 41. 2015. 1, S. 59-73

Totzke, Ariane: Schwindsüchtige Erlöser, psychotische Pfaffen und der "Fall Barbin". Oskar Panizzas ästhetischer Vandalismus im Deutschen Kaiserreich. In: Religion und Literatur im 20. und 21. Jahrhundert. Göttingen: V&R unipress 2015, S. 277-295


2014

Fallmann, Rudolf: "Das Liebeskonzil". Eine theologische Replik auf Oskar Panizza. Innsbruck: Innsbruck Univ. Press 2014. 821 S.

Lieb, Claudia: Der Fall Oskar Panizza. Skandalisierung des Skandals um das "Liebeskonzil" durch Recht und Bild. In: Skandalautoren 1. Würzburg: Königshausen & Neumann 2014, S. 349-372

Schmidt, Dietmar: Assimilations-Experimente. Oskar Panizza liest Karl Marx. In: Experimentalanordnungen der Bildung. Paderborn: Fink 2014, S. 225-249

Wels, Ulrike: Der individualistische Dämon. Oskar Panizzas dramatische Selbstinszenierung bis zur Katastrophe. In: Skandalautoren 1. Würzburg: Königshausen & Neumann 2014, S. 323-348


2013

Müller-Schwefe, Moritz: "Im Banne dieses wunderlichen Menschen". In: Metamorphosen. Berlin: Verbrecher-Verl. N. F. 3. 2013. 33, S. 36-38

Totzke, Ariane: Der "transnationale Körper" als Kampfplatz. Oskar Panizzas antisemitisches Panoptikum in "Der operirte Jud". In: Literaturkritik.de. Marburg: LiteraturWissenschaft.de. 15. 2013. 6, S. 101-105


2012

Jacobs, Joela: "... und die ganze pfälzisch-jüdische Sündfluth kam dann heraus". Monstrosity and multilingualism in Oskar Panizza's "Der operirte Jud'". In: Zeitschrift für interkulturelle Germanistik. Bielefeld: transcript. 3. 2012. 2, S. 61-73


2011

Könemann, Sophia: Von "Menschen-Bälgen", "kostbaren Rassen" und "Canarienvögeln". Fetischismus in Oskar Panizzas Erzählung "Der Corsetten-Fritz". In: Das Geschlecht der Anderen. Bielefeld: transcript 2011, S. 171-186

Lieb, Claudia: "Ein Geschlecht läuft neben uns her, seltsam gebildet, die Blicke dunkel und verzehrend". Oskar Panizzas Hoffmann-Rezeption und die Münchner Neuromantik In: E.-T.-A.-Hoffmann-Jahrbuch. Berlin: E. Schmidt. 19. 2011, S. 90-112


2010

Brown, Peter D. G.: Oskar Panizza and "The Love Council". Ahistory of the scandalous play on stage and in court, with the complete text in English and a biography of the author. Jefferson, NC: McFarland & Co Inc 2010. V, 286 S.
     [Rez.:] Pankau, Johannes G. In: Modern drama. 54. 2011. 2, S. 244-246
     [Rez.:] Neau, Patrice. In: Etudes germaniques. 68. 2013. 1, S. 166

Lieb, Claudia: Window-shopping. Fetishistic transactions in fictional prose of the "Münchner Moderne". In: Philologie im Netz. Berlin: Inst. 2010. 52, S. 35-49


2009


2008

Chiarini, Giovanni: Theodor Fontane e Oskar Panizza. Note su un saggio mai scritto. In: Università degli Studi di Napoli l'Orientale. Annali. Sezione germanica. Napoli-Catania: Iniziative Editoriali. 18. 2008. 1, S. 81-94

Salgaro, Massimo: "La fabbrica di uomini" di Oskar Panizza In: Spiegare l'inspiegabile. Verona: Fiorini 2008, S. 171-194

Wegmann, Thomas: Erzählen vor dem Schaufenster. Zu einem literarischen Topos in Thomas Manns "Gladius Dei" und anderer Prosa um 1900. In: Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur. Berlin: de Gruyter. 33. 2008. 1, S. 48-71


2007

Mitterbauer, Helga: "Ihr Herrn, mir scheint, der Streit geht schon zu weit". Performative Konstruktion von Blasphemie am Beispiel von Oskar Panizzas "Liebeskonzil". In: Literatur als Skandal. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2007, S. 247-256

Neau, Patrice: Le "Concile d'amour" d'Oskar Panizza entre blasphème et provocation. In: L'Allemagne insolente. Aix-en-Provence: Univ. de Provence, Dép. d'Allemand 2007, S. 81-95

Salgaro, Massimo: "Un po' di carcere e un po' di manicomio". Le prigioni di Oskar Panizza. In: "Le loro prigioni". Verona: Fiorini 2007, S. 291-325


2006


2005

Panizza, Oskar: Das Liebeskonzil. Eine Himmels-Tragödie in fünf Aufzügen. Faksimile-Ausgabe der Handschrift, eine Transkription derselben, des Weiteren die Erstausgabe des "Liebeskonzils" als Faksimile. München: Belleville 2005. 254 S.
     [(Rez.:) Conter, Claude D.:  Archäologie der Blasphemie. Zur verdienstvollen Edition des Liebeskonzils von Oskar Panizza. In: IASL online 2010]


2004


2003

Chiarini, Giovanni: "Wenn ich nicht an den Kampf der Geister glaubte, dann müsste ich an Deutschland verzweifeln". La lotta politica di Oskar Panizza in difesa dell'humanitas borghese. In: Il cacciatore di silenzi 2.  Roma: Istituto Italiano di Studi Germanici 2 2003, S. 497-517

Kucher, Primus-Heinz: »Scheiterhaufen« oder »Denkmal«, »Provokateur« oder »häretischer Heiligenbildmaler«? Radikale Realitätssicht in Texten von Oskar Panizza. In: Germanistik - Traditionspflege und neue Herausforderungen 2003, S. 117-127

Panizza, Oskar: Fränkische Erzählungen. Bamberg: Kleebaum-Verl. 2003. 171 S.

Panizza, Oskar: Welt-Totschlags-Laune. Einführung in Michael Georg Conrads Roman-Improvisation aus dem dreißigsten Jahrhundert. In: Schreibheft. Essen: Rigodon-Verl. 2003, H. 61, S. 27/28

Panizza, Oskar: Das Rothe Haus. Ein Lesebuch zu Religion, Sexus und Wahn. München: Allitera-Verl. 2003. 195 S.

Schonlau, Anja: Warum der Teufel Medizin studiert hat. Antidogmatisches Lachen in Oskar Panizzas Dramensatire 'Das Liebeskonzil'. In: LachArten. Bielefeld: Aisthesis-Verl. 2003, S. 165-185


2002


2001

Brown, Peter D. G.: The continuing trials of Oskar Panizza. A century of artistic censorship in Germany, Austria, and beyond. In: German studies review. Baltimore, Md.: Johns Hopkins Univ. Press. 24. 2001. N. 3, S.  533-556


2000


1999

Düsterberg, Rolf: "Die Auferstehung des Schweins in München". Eber und Sau in den Schriften Oskar Panizzas. In: Die Zoologie der Träume. Opladen [u.a.]: Westdt. Verl. 1999. S. 124-133

Werner, Renate: Geschnürte Welt. Zu einer Fallgeschichte von Oskar Panizza In: Romantik und Ästhetizismus. Würzburg: Königshausen & Neumann 1999, S. 213-232


1998

Spörl, Uwe: Die Entmündigung eines Autors. Oskar Panizza als unzurechnungsfähiges "Genie". In: Unzurechnungsfähigkeiten. Frankfurt am Main [u.a.]: Lang 1998, S. 237-263

Studia austriaca: 6 Elias Canetti, Robert Musil, Gustav Meyrink, Oskar Panizza, Leo Perutz, Robert Schneider, Hugo von Hofmannsthal, Peter Handke, Robert Schneider, Franz Grillparzer, Gerhard Roth, Erwin Einzinger, Alfred Kubin. Milano: CUEM 1998. 271 S.


1997

Neau, Patrice: Un cas de fétichisme. 'L'amateur de corsets' d'Oskar Panizza. In: Literalität und Körperlichkeit. Tübingen: Stauffenburg-Verl. 1997, S. 209-223

Panizza, Oskar: Bayreuth und die Homosexualität. In: Forum Homosexualität und Literatur. Siegen: Forschungsschwerpunkt Homosexualität und Literatur 1997. H. 28, S. 71-80

Panizza, Oskar: Ein skandalöser Fall. Geschichten. München: Martus 1997


1996

Binder, Frauke: "Der zensierte Dämon". Oskar Panizzas Liebeskonzil und die Mechanismen der Zensur. [Mikrofiche-Ausg.]. Hannover 1996. 101 S.

Chiarini, Giovanni: "Lieber an den Waßern Babylons sizen". Solitudine e lotta politica di uno scrittore in esilio. In: Istituto Universitario Orientale <Neapel>. Annali. Sezione Germanica. Napoli: Ist. 6. 1996. 1/2, S. 179-198

Hoevels, Fritz Erik: Psychoanalyse und Literaturwissenschaft. Grundlagen und Beispiele. Freiburg: Ahriman-Verl. 1996. 282 S.

Merkl, Helmut: Von der Mission des Mitleids im Puppenland. Eine Studie zur Erzählkunst Oskar Panizzas. In: Michigan Germanic studies. Ann Arbor, Mich. 22. 1996. N.1, S. 22-40

Neau, Patrice: Antisemitismus und Antikatholizismus bei Oskar Panizza. In: Acta Germanica. Frankfurt, M.: Lang. 24. 1996, S. 21-33

Rosendorfer, Herbert: Sein Geist zerriß ... Ein Gedenkblatt für Oskar Panizza. In: Literatur in Bayern. München: Allitera Verl. 1996, H. 45, 16-21


1995

Steinlechner, Gisela: Fallgeschichten. Krafft-Ebing, Panizza, Freud, Tausk. Wien: WUV-Univ.-Verl. 1995. 257 S.


1994

Panizza, Oskar: Das Schwein in poetischer, mitologischer und sittengeschichtlicher Beziehung. Mit e. Essay von Albrecht Koschorke u. Zeichnungen von Günter Brus. Hrsg. und mit e. Nachwort von Rolf Düsterberg. München: Belleville [1994]

Galle, Heinz: Oskar Panizza. Ein Portrait. In: Fantasia. Passau: EDFC 1994. H. 91/92, S. 55-100


1993

Mahal, Günther: Liebe in Zeiten der Syphilis. Nachfragen an Oskar Panizzas "Himmels-Tragödie" 'Das Liebeskonzil'. In: Annäherungsversuche. Bern [u.a.]: Haupt 1993, S. 239-277

Panizza, Oskar: Imperjalja. Manuskript Germ. Qu. 1838 der Handschriftenabteilung der Staatlichen Museen Preußischer Kulturbesitz zu Berlin. Hürtgenwald: Pressler 1993. 210 S.

Strzolka, Rainer: Oskar Panizza. Fremder in einer christlichen Gesellschaft. Ein hässliches Pamphlet & eine wilde Kampfschrift. Berlin: Kramer 1993. 163 S.

Vogler, Sylvia: Wider die Religion. »Das Liebeskonzil« von Oskar Panizza in analytischer und rezeptionsgeschichtlicher Betrachtung – unter besonderer Berücksichtigung Österreichs. Unveröffentl. Magisterarbeit. Universität Wien 1993


1992

Panizza, Oskar: Mama Venus. Texte zu Religion, Sexus und Wahn. Hrsg. von Michael Bauer. Hamburg und Zürich: Luchterhand 1992. 254 S.
     [Rez.:] Paulsen, Wolfgang. In: Monatshefte für deutschen Unterricht, deutsche Sprache und Literatur. 85. 1993. 4, S. 515-517

Panizza, Oskar: The council of love. A heavenly tragedy in five acts. London: Atlas Press 1992. 76 S.


1991

Müller, Jürgen: Oskar Panizza. Versuch einer immanenten Interpretation. 1991. 294 S.

The operated Jew. Two tales of anti-semitism. New York [u.a.]: Routledge 1991. X, 137 S.


1990


1989

Bauer, Michael: Oskar Panizza. In: Deutsche Dichter. 6. Realismus, Naturalismus und Jugendstil. Stuttgart: Reclam 1989, S. 275-284

Der Fall Oskar Panizza. Ein deutscher Dichter im Gefängnis. Eine Dokumentation. Hrsg. von Knut Böser, Mitarbeit Hubert Bäuerle. Berlin: Editon Hentrich 1989. 229 S.

Chiarini, Giovanni: Vagabondi, "Sonderlinge" e marionette nella narrativa di Oskar Panizza. Napoli: Istituto Univ. Orientale 1989. 267 S.
     [Rez.:] Kucher, Primus-Heinz. In: The German quarterly. 66. 1993. 3, S. 393-395

Neau, Patrice: Oskar Panizza et la Bavière. In: Melanges offerts à Jacques Grange à l'occasion de son départ à la retraite. Nantes: Univ. de Nantes 1989, S. 221-231

Pour Gambetta. Sämtliche in der Prinzhorn-Sammlung der Psychiatrischen Universitätsklinik Heidelberg und im Landeskirchlichen Archiv Nürnberg aufbewahrte Zeichnungen hrsg. von Arnim Abmeier, Michael Farin u. Roland Hepp. München: Belleville 1989


1988

Bauer, Michael u. Düsterberg, Rolf: Oskar Panizza. Eine Bibliographie. Frankfurt am Main [u.a.]: Lang 1988. 61 S.
     [Rez.:] Schneider, Thomas. In: Zeitschrift für deutsche Philologie. 108. 1989, S. 631-633
     [Rez.:] Schneider, Thomas. In: Sprachkunst. 20. 1989, S. 326-327

Düsterberg, Rolf: "Die gedrukte Freiheit".  Oskar Panizza und die Zürcher Diskußjonen. Frankfurt am Main [u.a.]: Lang 1988. 389 S.

Düsterberg, Rolf: Moral und Sexualität in den Schriften Oskar Panizzas. In: Zeitschrift für Sexualforschung. 1. 1988. 4, S. 365-378

Spies, Bernhard: Panizzas 'Liebeskonzil' und die Geschichte der Religionssatire. In: Literatur für Leser. Frankfurt, M. : Lang 1988, S. 52-64


1987


1986

Chiarini, Giovanni: Metafora e realtà grottesca in 'Eine Mondgeschichte' di Panizza. In: Istituto Universitario Orientale <Neapel>. Annali. Sezione Germanica. Napoli: Ist. 29. 1986, S. 133-163

Düsterberg, Rolf: Fina Zacharias und Oskar Panizza. In: Carinthia I. Zeitschrift für geschichtliche Landeskunde von Kärnten. 176. 1986. S. 253-268

Panizza, Oskar: Neues aus dem Hexenkessel der Wahnsinns-Fanatiker und andere Schriften. Hrsg. von Michael Bauer, Darmstadt u. Neuwied: Luchterhand 1986. 236 S.


1985

Chiarini, Giovanni: Oskar Panizza, quasi una scoperta. In: Istituto Universitario Orientale <Neapel>. Annali. Sezione Germanica. Napoli: Ist. 28. 1985, S. 303-325

Panizza, Oskar: Die kriminelle Psychose, genannt Psichopatia criminalis. Hilfsbuch für Ärzte, Laien, Juristen, Vormünder, Verwaltungsbeamte, Minister etc. zur Diagnose d. polit. Gehirnerkrankung. 2., veränd. Aufl. München: Matthes und Seitz 1985. 263 S.

Panizza, Oskar: Eine Mondgeschichte. Novelle. Stuttgart: Klett-Cotta 1985. 124 S.


1984

Panizza, Oskar: Die Menschenfabrik und andere Erzählungen. Hrsg. von Walter Rösler. Berlin: Verl. Der Morgen 1984

*

Bauer, Michael: Oskar Panizza. Ein literarisches Porträt. München [u.a.]: Hanser 1984. 338 S.
     [Rez.:] Wolber, Thomas. In: German studies review. 8. 1985, S. 555-556
     [Rez.:] Mahlendorf, Ursula R. In: World literature today. 59. 1985, S. 423-424
     [Rez.:] Brown, Peter D. G. In: The Germanic review. 60. 1985, S. 119-120

Jaschke, Gerhard: Neue Lebensflüsse und Nahrung für unsere Nerven«. Von der Notwendigkeit gezielter Skandale. Über Oskar Panizza. In: Freibord. Zeitschrift für Literatur und Kunst. Wien. 9. 1984. 40, S. 107-109

Kistner, Ulrike: Der wackelnde Thron. Gott, Kaiser und Vaterland bei Oskar Panizza. In: Acta Germanica. Frankfurt, M.: Lang 17 1984, S. 99-114


1983

Brown, Peter D. G.: Oskar Panizza. His life and works. Berne [u.a.]: Lang 1983. 228 S.
     [Rez.:] Stark, Gary D. In: German studies review. 8. 1985, S. 342-343
     [Rez.:] Soceanu, Marion. In: Colloquia Germanica. 19. 1986, S. 85-87


1982

Panizza, Oskar u. Schroeter, Werner u. Salines, Antonio: Liebeskonzil Filmbuch. München 1982


1981

Soceanu, Marion: Oskar Panizzas Kampf um den Glauben. In: Colloquia Germanica. 14. 1981. 2, S. 142-157


1980

Rösler, Walter: Ein bißchen Gefängnis und ein bißchen Irrenhaus. Der Fall Oskar Panizza. In: Sinn und Form. 32. 1980. 4, S. 840-855


1979

Panizza, Oskar: Abschied von München. Ein Handschlag. Zürich: Schabelitz 1897. [Erlangen und München: Renner 1979]

Panizza, Oskar: Dialoge im Geist Huttens. Mit einem Vorwort von Heiner Müller, Panizzajana von Bernd Mattheus und Beiträgen im Geiste Panizzas von Karl Günther Hufnagel und Peter Erlach. München: Matthes & Seitz 1979


1978

Panizza, Oskar: Die kriminelle Psychose, genannt Psichopatia criminalis. Hilfsbuch für Ärzte, Laien, Juristen, Vormünder, Verwaltungsbeamte, Minister etc. zur Diagnose der politischen Gehirnerkrankung. Mit Vorworten von Bernd Mattheus und mit Beiträgen von Oswald Wiener und Gerd Bergfleth. München: Matthes & Seitz 1978


1977

Panizza, Oskar: Aus dem Tagebuch eines Hundes. Mit einem Vorspann für Leser von Martin Langbein und Zeichnungen von R. Hoberg. München: Matthes & Seitz 1977


1975

Vaget, Hans Rudolf: Thomas Mann und Oskar Panizza: Zwei Splitter zu Buddenbrooks und Doktor Faustus. In: Germanisch-Romanische Monatsschrift N. F. 25. 1975. S. 231-237


1974

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm: Der Dichter Oskar Panizza und der Pfarrer Friedrich Lippert, eine Lebensbegegnung. In: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte. 26. 1974, S. 125-142


1972

Kristl, Wilhelm Lukas: Der Pamphletist Oskar Panizza. Literarische, medizinische und bibliophile Anmerkungen. In: Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel. 28. 1972, S. A177-A188


1966

Panizza, Oskar: Laokoon oder über die Grenzen der Mezgerei – eine Schlangenstudje. [Nachwort Wilhelm Lukas Kristl. München: Laokoon 1966]


1964

Panizza, Oskar: Das Liebeskonzil und andere Schriften. Hrsg. von Hans Prescher. Neuwied u. Berlin: Luchterhand 1964


1943

Panizza, Oskar: Die unbefleckte Empfängnis der Päpste. Berlin: Nordland 1943


1927

Wrobel, Ignaz [d.i. Tucholsky, Kurt]: Die genialen Syphilitiker. In: Die Weltbühne. 23. 1927, 6, S. 212


1926

Lippert, Friedrich u. Stobbe, Horst (Hrsg.): In memoriam Oskar Panizza. München 1926
[Darin: Panizza, Oskar: Selbstbiographie, S. 9-25]


1895

Mann, Thomas: »Das Liebeskonzil«. In: Das Zwanzigste Jahrhundert. 5. 1895, S. 522


1894

Kraus, Karl: Oscar Panizza. Der teutsche Michel und der römische Papst. In: Die Zeit Nr. 9 vom 1. Dezember 1894, 143


Korrekturen und Ergänzungen, insbesondere aus der Zeit vor 1983, sind erbeten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!